CORONA - VIRUS: BESUCHE ERWÜNSCHT
Nachdem der Regierungsrat des Kantons Solothurn ab dem 16. März 2020 ein grundsätzliches BESUCHSVERBOT erlassen hat, welches ab dem 25. Mai 2020 leicht geöffnet wurde, gilt seit dem 18. Juni 2020 eine neue Verfügung, die u.a. auch das Besuchswesen stark lockert und den Bewohnern/-innen auch die Möglichkeit des kontrollierten Ausgangs bietet.
BESUCHE sind täglich in unserer Cafeteria mit der schönen Gartenterrasse von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr möglich. Gemäss aktuellem Besucherkonzept (s. Beilage) gelten u.a. folgende Regelungen:
- Bitte melden Sie sich an (bei Bewohner/-in direkt od. Pflegeabteilung)
- Tragen Sie beim Eintreten sowie während dem gesamten Aufenthalt in unserer Institution Ihre persönliche Hygienemaske
- Eintrag im Besucherregister (inkl. Telefonnummer)

Falls aus gesundheitlichen Gründen ein Besuch in der Cafeteria nicht möglich ist, dann melden Sie sich bitte 24 Stunden vorher bei der Pflegeabteilung an, damit wir einen Zimmerbesuch ermöglichen können.

Weiterhin gelten die SCHUTZ- UND HYGIENEMASSNAHMEN! So besuchen Sie bitte unsere Institution nicht, wenn Sie sich krank fühlen oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt mit einer an COVID-19 erkrankten Person hatten.
Alters- und Pflegeheim St. Martin | Tel. 062 205 52 52 |
> Demenzzentrum Olten
Webprojekte dyna.ch