Fotos und Berichte


Vernissage und Ausstellung
Am Samstag, 27. September 2014 findet von 15 - 16 Uhr die Vernissage mit Apéro der Künstlerin Hildegard Jaeggi statt.
Frau Jäggi sagt von sich selber, dass ihr Lebensweg sie nach einer glücklichen Familienzeit vor 30 Jahren in totales Neuland führte, in die Malerei. Sie schreibt:

„Glücklicherweise wurde ich in eine kleine Gruppe von Schülern aufgenommen. Unser Lehrmeister, der anerkannte Basler Künstler Kurt Pauletto (Ausbildungen an diversen Kunstakademien in Rom, Paris ect.) Kunsthistoriker, Philosoph, brachte auch mir die vielen Möglichkeiten im Umgang mit Farbe und Pinsel bei. Interessant sind bis heute die Unterrichtsbegegnungen. So werden uns nur ab und zu Themen zu philosophischen Gedanken vorgegeben. Was mich die vielen Jahre hindurch speziell glücklich machte, ist die Toleranz und Grosszügigkeit meines Lehrmeisters, dass ich meine grosse Fantasie auslebe, das heisst, auf die Leinwand bringen kann. Was ich bis heute genüsslich und mit grosser Freude tue.

Ich hoffe, liebe Betrachterin, lieber Betrachter, dass Sie von meinen Bildern irgendwie berührt werden. Dabei meine Sehnsucht nach Harmonie- zuweilen die Stille oder die Lebensfreude- oder sonstige Gefühle nachempfinden können. Es würde mich sehr freuen.“
Alters- und Pflegeheim St. Martin | Tel. 062 205 52 52 |
> Demenzzentrum Olten
Webprojekte dyna.ch